FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen.
Hilf mit, indem du ihn erweiterst.
Disambig-dark.svg.png Dieser Artikel enthält Informationen zum Baum des Lebens aus Winx Club. Für den Baum des Lebens aus PopPixie, schaue bitte hier. Für den Baum des Lebens aus World of Winx, schaue bitte hier.

Baum des Lebens Staffel 4 01
Der Baum des Lebens auch Lebensbaum genannt, ist ein riesiger, magischer Baum in Magix, der sich in der Nähe vom Dunkelwald und dem Elfendorf befindet.

Überblick Bearbeiten

Der Baum des Lebens steht für die Magie des Universums und enthält die gesamte Kraft der Magischen Dimension. Durch ihn sind Licht und Schatten in perfektem Einklang. Seine Wurzeln, Äste, Blätter und Knospen symbolisieren die Existenz der magischen Energie in jeder Welt. Jede Fee hat einen eigenen Platz an diesem Baum.

Winx Club Bearbeiten

Staffeln Bearbeiten

Folgt…

In der Folge "Der Lebensbaum" suchen die Winx nach dem Baum des Lebens um durch ihn zu erfahren, wo sich die letzte Erdenfee befindet. Von den Elfen werden sie zu dem Baum geführt. Flora spricht zu dem Baum und erfährt von ihm, dass sich die letzte Erdenfee in Gardenia befindet.

In der Folge "Der Angriff der Hexer" sieht man den Baum des Lebens erneut. An ihm blühen neuen Knospen auf. Ninfea kommentiert dies und sagt, dass nun wieder Feen auf der Erde leben werden.

Layla reist in der Folge "Das legendäre Duell" in die Legendarium-Welt um dort die Elfen aus dem Baum des Lebens zu befreien, die dort von den Trollen aus dem Dunkelwald gefangen gehalten werden. Layla gelingt es die Trolle zu besiegen und die Elfen zu retten. Gemeinsam kehren sie in die reale Welt zurück.

Kinofilme Bearbeiten

Folgt…

Trivia Bearbeiten

  • In Staffel 2 steht der Baum noch mitten im Elfendorf und sieht auch anders aus. Erst in Staffel 4 bekommt er das Aussehen und die Bedeutung, die später Kanon ist.
  • In Staffel 4 sieht man den Baum zu Beginn belaubt und es gibt nur einen kleinen Ast, der die Erde repräsentiert. Als man ihn später wieder sieht, ist der gesamte Baum plötzlich kahl und überall blühen Knospen auf, die die Erdenfeen repräsentieren.
  • Als man in Staffel 4 den Baum des Lebens sieht, gibt es nur ein einziges Blatt am Ast, der die Erde repräsentiert. Eigentlich hätten es jedoch zwei sein müssen. Das zweite Blatt hätte Selina gehören müssen.
  • Den Baum des Lebens gibt es sowohl in der realen Welt, als auch in der Legendarium-Welt.