FANDOM


Wasserfall1.png
Der bergauf fließende Wasserfall befindet sich auf Linphea.

Überblick Bearbeiten

Der bergauf fließende Wasserfall geht von einer verzauberten Trauerweide aus, welche sich in einer Höhle befindet. Von der Weide tropft Wasser herab und bildet somit die Quelle des Stroms.

Legende Bearbeiten

Es gibt eine Legende, die sich um die Trauerweide rankt. Bei einem Brand soll ihre Schwester völlig zerstört worden sein. Diese Weide blieb kränklich und trauernd zurück. Da sie die schmerzliche Erinnerung nicht ertragen konnte, begannen ihre Tränen die Zeit zurückzudrehen. Der daraus entstandene Fluss floss von da an gegen den Strom.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 3 Bearbeiten

Die Winx und Miele sind auf dem Weg zur Trauerweide, um dort ihr Wasser einzusammeln. Diese benötigen sie, um die Verwandlung von Miss Faragonda in einen Baum rückgängig machen können. Sie erreichen die Weide und haben gerade Wasser geschöpft, als die Trix auftauchen und das Wasser vergiften. Zudem greifen sie auch Miele an, die daraufhin ins Wasser fällt. Flora schaffte es ihre Schwester zu retten, erreicht aber selbst nicht mehr die Wasseroberfläche. Durch ihre Tat verdient sie sich ihr Enchantix und kehrt gestärkt zu den Mädchen zurück. Mit ihrem Feenstaub kann sie das Wasser reinigen. Gemeinsam kämpfen sie gegen die Trix, die am Ende selbst ins Wasser fallen und dadurch in Kinder zurück verwandelt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki