FANDOM


Domino.jpg

Das königliche Schloss.

Domino ist ein Planet der Magischen Dimension. Er ist, nach Solaria, der zweitälteste Planet der Magischen Dimension. Bloom und Daphne stammen von Domino.

Vergangenheit Bearbeiten

Domino ist der Planet, den der große Drache zu seinem Aufenthaltsort machte. Aus diesem Grund erlebte der Planet eine lange Zeit, die von Wohlstand, Glück und Frieden geprägt war.

16 Jahre vor der Handlung der 1. Staffel wurde Domino von den drei Urahnenhexen und Valtor angegriffen um im Auftrag von Lord Darkar die Drachenflamme zu finden. Daphne floh mit Bloom und brachte sie zur Erde, da sie die drei Hexen dort niemals suchen würden. Um die Drachenflamme in Sicherheit zu bringen, übergab sie diese Macht an ihre kleine Schwester und machte sie damit zur neuen Hüterin.

Oritel und Marion glaubten, ihre beiden Töchter verloren zu haben und stellten sich mit der Verbindung des Lichts den drei Urahnenhexen. Bei dem Versuch, die Hexen in den Obsidian zu verbannen, reißen diese Oritel mit sich. Im letzten Moment verbindet sich Marion mit Oritels Schwert und wird so mit ihm nach Obsidian gerissen. Dort wird Oritel von seinem Schwert getrennt und in Stein verwandelt.

Domino selbst wurde durch den Kampf zu einen unbelebten, eisigen Planeten. Erst durch die Geschehnisse von Winx Club - Das Geheimnis des Verlorenen Königreichs schafft es Bloom zusammen mit den Winx, Sky und den Spezialisten den Planeten zu retten und ihre leiblichen Eltern zu befreien.

Nach der Magischen Eiszeit erneuerten die Bewohnter ihre Kultur wieder.

GesellschaftBearbeiten

Domino wird wie die meisten anderen Welten der Dimension von einer Monarchie regiert. Die Herrscher von Domino sind König Oritel und Königin Marion. Die Kronprinzessin ist Daphne. Der zukünftige König von Domino wird Thoren, Daphnes Ehemann.

Fauna und FloraBearbeiten

Landschaft von Domino.jpg
Man sagt, dass Domino der allerschönste Planet der Magischen Dimension sei. Nachdem die drei Urahnenhexen den Planeten angegriffen hatten, wurde er zu einer unbelebten Eiswüste. Nach der Wiederbelebung kehrte das Leben zurück. Einige gefrorenen Tiere überlebten die Magische Eiszeit. Domino hat außerdem mehrere Monde, die auch am Tageshimmel zu sichten sind.

Die Oberfläche wird von Tälern, Wäldern und Küstenstreifen dominiert. Wie alle anderen Planeten, hat Domino seine eigenes Unterwassertor und wird von Serena bewacht.

OrteBearbeiten

  • Domino Palast - Der Königliche Palast von Domino ist das Schloss von König Oritel und Marion und ihren Töchter Daphne und Bloom.
  • Rocs Berg - Auf dem Berg ruht der magische Vogel Roc, der Hüter der magischen Schätze von Domino, welche in der Geheimen Bibliothen versteckt sind.
  • Geheimne Bibliothek von Domino - Die Geheime Bibliothek wurde von König Oritel angelegt und wird von dem magischen Vogel Roc beschützt. In ihr befindet sich u. A. das Buch des Schicksals.
  • Gelbes Riff - Das Gelbe Riff befindet sich im Ozean von Domino. Dort ist der Juwel des Mutes zu finden. Das Riff ist die Heimat seltener Fischarten.
  • Strudel der Flammen - Der Strudel der Flammen ist ein riesige Feuergrube unter dem Schloss von Domino. Nach der Legende, wird in ihm die Macht der Drachenflamme auf die Probe gestellt.

Festtage Bearbeiten

  • Wiedererweckungsfeier - Die Wiedererweckunsgfeier wird anlässlich des Jahrestages der Rettung Dominos durch Bloom, Sky, den Winx und den Spezialisten gefeiert.

Galerie Bearbeiten

Dimensionen und Planeten
Dimensionen
Magische Dimension - Relix - Omega-Dimension - Goldenes Königreich - Obsidian - Unendlicher Ozean - Dunkle Vergessenheit - Legendarium-Welt - Miniwelten
Planeten
Andros - Domino - Eraklyon - Erde - Linphea - Magix - Melody - Solaria - Tir na Nog - Zenith

Callisto - Dolona - Erolea - Espero - Hoggar - Isis - Ohm - Oppositus - Polaris - Pyros - Romulea

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki