FANDOM


Dunkle Bloom ist die böse Seite von Bloom, die durch den Schattenvirus zum Vorschein kommt, den Lord Darkars Diener in Gestalt von Professor Avalon ihr eingepflanzt hat. Da sie Lord Darkar hört ist, wird sie auf Gemahlin des Schattenphönix genannt.

Aussehen

Unter dem Einfluss des Schattenvirus verändert sich Bloooms Aussehen. Ihre Augen werden gelb und ihre Pupillen werden zu Schlitzen.

Direkt nachdem ihr der Schattenvirus eingepflanzt wurde, hat sie noch das gleiche Magische Winx-Kleidung an. Jedoch verändern sich schon ihre Augen.

Später, wo der Schattenvirus komplett von ihr Besitz ergreift, wird ihre Kleidung nachtblau. Ihre Flügel und ihre Tiara haben eine andere Form und Farbe als sonst. Die Tiara ist nun kantig und spitz. Zudem ist es grau statt golden. Auch ihre Flügel sind grau und laufen spitzer zu. Außen sind haben sie ein dunkleremn Grauton als innen. Zudem sind ihre Haare etwas zerzauster als normal. Auch die Brosche, die Bloom trägt, verändert ihre Form und Farbe. Statt rund, läuft sie nun oben und unten spitz zu und ist dunkellila. Ebenso verändert sich ihr Make-Up. Lidschatten und Lippenstift sind nunr ebenfalls lila.

Im Nickelodeon-Special "Der Schattenphönix" ist ihr Aussehen noch einmal etwas verändert. Zudem gibt es den Übergangszustand im Special nicht. Die Kleidung hat immer noch die selbe Farbe, aber Bloom trägt jetzt zusätzlich eine dunkelgraue Stumpfhose. Ihre Augen sind immer noch gelb, aber ihre Pupillen sind eine Schlitze mehr. Ihre Tiara und ihre Flügel behalten die urspüngliche Form, sind aber immer noch grau.

Persönlichkeit

Blooms Verhalten ändert sich durch den Schattenvirus ins genaue Gegenteil. Sie ist herzlos, böse, egoistisch, grausam und manipulativ. Zudem ist sie Lord Darkar loyal untergeben. Für ihn bricht sie die geheime Archiv von Alfea ein und stiehlt den Teil des Codex, der in Alfea verwahrt wird. Ihre Freunde verpottet sie und legt ein aggressives Verhalten ihnen gegenüber an den Tag. Selbst Lockette wird von ihr verstoßen. Erst durch Skys Liebe kehrt Bloom zu sich selbst zurück.

Winx Club

Staffel 2

In der Folge "Der Schattenvirus" trainiert Bloom vor der Schule, aber sie merkt, dass sie immer schwächer wird, weil Darkar das Gegenteil des Drachenfeuers ist. Später in Avalons Büro wird Bloom in einen Traum geschickt. Sie sieht ihre Adoptiveltern sowie ihre leiblichen Eltern bis plötzlich ein Rauch erscheint und Bloom angreift. Bloom wacht davon auf, und erzählt Avalon was passiert ist. Noch ahnt sie nicht, dass Professor Avalon ihr einen bösartigen Schattenvirus eingepflanzt hat, damit Bloom für Lord Darkar den dritten Teil des Codex holen kann.

Später geht Bloom wieder zu Stella und den anderen Winx. Die Mädels wollten wissen, wie es mit Professor Avalon gelaufen ist. Als Bloom es ihnen sagen will, fragte Musa ob alle nicht ihre neue Anlage sehen wollen. Nachdem die Winx in Musas Zimmer gegangen sind verwandelt sich Bloom um zu testen ob sich ihre Kräfte verstärkt haben. Plötzlich wird Bloom von einem dunklen Rauch umhüllt und wird langsam böse. Sie lässt sogar Timmy in der Luft schweben und lässt ihm in einem Blumentopf fallen. Doch ein paar Minuten später, beruhigt Bloom sich wieder. Avalon stellt fest, dass sich Bloom während der Traumreise ein Schattenvirus eingefangen haben könnte.

Während der Modenschau von Stella, übernimmt der Schattenvirus wieder die Kontrolle über Bloom. Bloom läuft durch den Gang um zum Geheimen Archiv zu gelangen. Lockette begleitet sie. Dabei stößt sie auf eine geheimen Tür und öffnet sie. Bloom betritt das Archiv um den dritten Teil des Codex zu suchen. Dabei trift Bloom auf Concorda. Concorda will wissen ob sie Fragen über ihre Eltern hat. Aber Bloom sucht nach etwas anders: Sie sucht nach dem dritten Teil des Codex und ist fest entschlossen, ihn zu suchen. Sie schreckt vor nichts zurück um den Codex zu Lord Darkar zu bringen. Sie ist sogar bereit, die Bibliothek zu zerstören.

Concorda will das nicht zulassen und benutzt einen Zauber, um Bloom aufzuhalten. Als Concordas magisches Seepferdchen den Codex in einem Buch findet, versucht Bloom den Codex zu kriegen. Nach einem erbitterten Kampf, gelingt es Bloom den Codex an sich zu bringen. Keine Minute zu spät, kommen Stella und die anderen, um Bloom daran zu hindern, den Codex zu stehlen. Als Flora versucht, Bloom wieder zur Vernunft zu bringen, werden die Winx von ihr angegriffen. Als Lockette Bloom einen Kuss auf die Wange gibt, wird sie für einen kurzen Moment wieder normal.

Doch dann wird sie wieder vom Schattenvirus überwältig und verwandelt sich vollständig in die Dunkle Bloom, die Gemahlin des Schattenphönix. Sie ist so voller Hass und Zorn, dass sie Lockette für eine Lügnerin hält und denkt, dass ihre Herzbandelfe sie hintergehen würde, doch Flora greiff die Dunkle Bloom an und fesselt sie mit ihren Kräften. Die Dunkle Bloom erzählt, dass sie Blumen nicht mag und zerstört diese. In diesem Moment griff Muss ihre Freundin an, doch die Dunkle Bloom ist stärker als gedacht.

Die Dunkle Bloom kämpft in einen erbitterten Kampf gegen die Winx, versucht sie zu vernichten und hielt die Mädels für schwach. Stella benutzt einen Sonnenzauber um die Dunkle Bloom wieder in die gute Bloom zu verwandeln, aber es gelang ihr nicht. Nach einem harten Kampf, gelingt es der Dunkle Bloom denCodex an einen Spion Darkars zu übergeben. Ein paar Minuten später kommt Professor Avalon und verwandelt die Dunkle Bloom wieder in die gute Bloom, wobei sie sich nicht erinnert, dass sie böse war.

In der Folge "Avalons dunkles Geheimnis" hat Lord Darkar alle Teile des Codex beisammen. Für seinen Plan benötigt er nur noch Bloom, die ihm als Dunkle Bloom beim Ritual helfen muss, um die Ultimative Macht der Relix zu erlangen. Deshalb soll einer seiner Diener, der sich als Professor Avalon in Alfea aufhält, die ahnungslose Bloom entführen. Als Darkars Diener mit Bloom über die Sache mit den Schattenvirus bespricht, erzählt sie ihm, dass es einer ihre schlimmster Tag ihres Lebens gewesen war. Der böse Avalon zauberte eine magische Blase aus dunkler Magie und geht mit Bloom in die Blase rein. Als sie drinn sind, zeigt Avalon sein wahres Gesicht, entführt Bloom und bringt sie in Lord Darkars Festung, wo Bloom auf einen Tisch gefesselt wird, damit sie nicht entkommen kann.

In der Folge "Darkars Gefangene" erwacht Bloom und ihr wird klar, dass sie die Gefangene von Lord Darkar ist und sie sich nicht befreien kann. Darkar erklärt seinen Diener, dass er vorhat Bloom wieder in die Dunkle Bloom, die "Gemahlin des Schattenphönix" zu verwandeln, um mit ihr später, nach dem Ritual, über die gesamte Magische Dimension zu herrschen.

Die Winx und die Spezialisten machen sie sich auf den Weg, um Bloom zu befreien. Doch sie brauchen Hilfe von Prinzessin Améntia. Vorher müssen Sky und Brandon beweisen, ob sie würdig sind und können sich gegen Améntia beweisen, worauf diese einverstanden ist, den Winx als auch den Spezialisten zu helfen. Währenddessen müssen die Winx gegen die Trix kämpfen und können gewinnen.

Während die Winx ihren Sieg über die Trix feiern, will Darkar Bloom wieder in die Dunkle Bloom, verwandeln. Bloom will das nicht zulassen und droht Darkar, dass ihre Freundinnen das nicht zulassen und sie retten werden. Doch Darkar ist unbeeindruckt und bereitet sich auf Blooms Verwandlung vor und benutzt einen Zauber um sie in die Dunkle Bloom zu verwandeln. Während Bloom noch immer gefesselt auf den Tisch liegt, kommt Darkars Zauber auf sie zu und erreichte ihr Herz. Sie schrie und wird schließlich in die Dunkle Bloom verwandelt. Sie ist nun ein Geschöpf der Dunkelheit und gehorcht von nun an Lord Darkar.

In der Folge "Im Angesicht des Feindes" versuchen die Winx Bloom zu retten. Sie ahnen nicht, dass Bloom jetzt ein dunkles Geschöpf ist. Während die Winx versuchen, Bloom zu befreien, planen sie und Lord Darkar wie sie die vier Teile des Codex aktivieren sollen, damit sie die höchste Macht der Relix bekommen um Darkar in den Schattenphönix zu verwandeln. Doch plötzlich tauchten die Trix auf und erzählten Darkar, dass Blooms ehemalige beste Freundinnen, die Winx, in der Höhle eingedrungen sind, um sie zu retten. Darkar befiehlt ihnen, die Winx zu vernichten, während er und die Dunkle Bloom sich um das Ritual kümmern. In der Zwischenzeit, kämpfen die Winx gegen Lord Darkars Schattenmonster, die durch die Kräfte der Trix verstärkt werden.

Während die Winx und die Spezialisten gegen die Schattenmonster kämpfen​, bereiten die Dunkle Bloom und Darkar sich für das Ritual vor, bis die Trix auftauchen, um ihren Anteil zu bekommen, den Lord Darkar ihnen versprochen hatte. Aber Darkar interessiert sich nicht dafür und zeigt seine wahren Absichten. Die Trix erkennen, dass Darkar sie in Wahrheit belogen hatte und er die Macht, mit der Dunklen Bloom, teilen will. Darkar schickte die Trix weg und widmete sich wieder der Dunklen Bloom zu.

Mehr folgt zur Folge "Der Phoenix erhebt sich".

Der Schattenphönix

Mehr folgt zum Special...