FANDOM


Kanon der Natur 01.png

Der Kanon der Natur ist ein Buch über Feentiere.

ÜberblickBearbeiten

Der Kanon der Natur ist im Besitz von Miss Mavilla. Er stellt die Grundlage dar, für die Erziehung der Feentiere im Alfea der Vergangenheit.

Winx ClubBearbeiten

Staffel 7Bearbeiten

Kanon der Natur 02.png

Nachdem Faragonda ihren Maubuddel verloren hat, will sie Rat bei Miss Mavilla suchen. Doch diese ist nicht in ihrem Büro. Klammheimlich nimmt Faragonda den Kanon mit und kehrt mit dem Buch zu Kalshara zurück. Sie finden heraus, dass Maubuddel im Tal der Früchte leben. Faragonda will sich sofort dorthin auf den Weg machen. Damit sie schneller dorthin kommt, will Kalshara für sie das Buch zurückbringen. Doch sie reißt nur eine Seite aus dem Buch heraus und sucht die Halle der Feentiere auf. Dort verleibt sie sich die ungebändigte Magie ein, wodurch sie sich verwandelt. Durch das Chaos, das dadurch entsteht, wird Mavilla auf das Fehlen des Buches aufmerksam und stellt Faragonda zur Rede. Mit Faragonda, Roxy und den Winx reist sie ins Tal der Früchte, wo sie auf Kalshara und Brafilius. Nachdem die Mädchen die Maubuddel vor den beiden retten konnten, findet Faragonda ihren Maubuddel wieder. Sie sieht, dass er bei den anderen Maubuddeln glücklich ist und lässt ihn frei. Damit öffnet sie auch Miss Mavilla die Augen. Mit der verbleibenden Macht aus der Halle der Feentiere will sie die Erinnerungen von alle Schülerinnen löschen und die Feentiere in die Freiheit entlassen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki