FANDOM


Das Labyrinth der Tiefsee ist ein Unterwasserlabyrinth im Ozean von Andros.

Überblick Bearbeiten

Das Labyrinth befindet sich direkt unter einen Inselguppe, der Bucht der Schimmernden Muscheln. Das Labyrinth selbst ist ein seltsamer und unberechenbarer Ort mit viele Wege, wo man sich schnell verlaufen kann. In ihm sind die Schimmernden Muscheln zu finden. Wenn man auf die Stimme des Ozeans hört und ihr folgt, wird man zu den Muscheln geführt.

Serie Bearbeiten

Staffel 5 Bearbeiten

Das erste Rätsel aus den Aufgaben des Sirenix führt Bloom, Stella und Layla in den Ozean von Andros. Dort treffen sie auf Lemmy. Sie führt die Mädchen zum Labyrinth der Tiefsee. Sie folgen der Stimme des Ozeans und erreichen die von Tritannus verschmutzen Schimmernden Muscheln. Doch die Verschmutzung greift auf die Mädchen über und lässt sie halluzinieren. Jede wird mit ihren tiefsten Ängsten konfrontiert. Layla erkennt als erstes die Illusion und kann sich daraus befreien. Sie gibt den anderen beiden Bescheid, die sich dann auch selbstbefreien können. Gemeinsam reinigen sie die Schimmernden Muscheln und erhalten von ihnen den zweiten Teil des Rätsels.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki