FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen.
Hilf mit, indem du ihn erweiterst.

Magnethia ist Tecnas Mutter und die Ehefrau von Electronio. Sie hat ihren ersten Auftritt in Staffel 6 als sie ihre Tochter zum Muttertag in Alfea besucht.

Persönlichkeit Bearbeiten

Folgt...

Aussehen Bearbeiten

Sie hat helle Haut, hellgrüne Augen und kurze cyanfarbene Haare.

Sie trägt ein lilafarbenes Kleid. Dazu trägt sie eine bollerige Hose, die in die helllila Stiefel gesteckt sind. Ihr Kleid und Stiefel sind mit neongrünen Teilen verziert. Ihr Haar wird von einem dunkel-lila stirnbandähnliche Objekt nach hinten gehalten und sie trägt grüne Ohrringe.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 6 Bearbeiten

In der Folge "Mythix" kommt sie nach Alfea um mit Tecna und den anderen den Muttertag zu Feiern.

In der Folge "Monsterverliebt" besuchen die Winx und Timmy Tecnas Eltern. Tecna stellt ihren Eltern Timmy vor. Magnethia und Electronio wollen festellen, ob Timmy geeignet ist für Tecna und stellen ihn darum auf die Probe mit dem "Freund der Tochter Quality Check", ein Inteligenz- und Multitaskingtest. Er hat den Test bestanden. Dann bitten die Winx sie um Hilfe, und sie bekommen den spektrographischen Lokalisator mit dem sie den Wolkenturm ausfindig machen können, jedoch wissen sie nicht, wie man ihn benutzt. Dann wird Zenith von Frankensteins Monster angegriffen. Während dem Kampf beobachten Tecnas Eltern das Geschehen durch eine Videoübertragung. Nach dem Kampf verabschieden sich Tecna und die anderen von Magnethia und Electronio. Dabei loben sie Timmy und Magnethia sagt Tecna, dass sie stolz auf sie sei.

Staffel 7 Bearbeiten

In der Folge "Ein Feentier für Tecna" gehen die Winx nach Zenith zu Tecnas Eltern, um den magischen Globus zu reparieren, der von Amarok zerstört wurde. Dort treffen sie auch Timmy, der von Tecnas Eltern eingeladen wurde, die Roboter neu upzudaten.Währen der magische Globus repariert wird, bietet Magnethia dem Winx einen Siliziumsaft an. Plötzlich beginnen die Werk-Roboter und alles in Zenith verrückt zu spielen. Die Steine ​​der Erinnerungen der Winx erscheinen und sie beschließen zurück in die Vergangenheit zu reisen, um zu sehen, was das Problem ist. Nach der Rückkehr repariert Flitter den magischen Globus und die Winx kehren nach Alfea zurück.

Trivia Bearbeiten

  • In den Comics ist Magnethia die Königin von Titania, dem dortigen Heimatplaneten von Tecna.
Charaktere
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonaTharmaLysslis) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafilius
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOpheliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziDarmaSallyAndyMarkRioJason QueenMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalKönigin von LinpheaGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaKönig von Melody
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTaboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusQuoedaEnervusAbruptoGargantua
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki