Fandom

Winx Club Wiki

Musa

768Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Musa ist die Fee der Musik und die Schutzfee von Melody. Sie ist die fünfte Fee, die in Winx Club eingeführt wurde.

PersönlichkeitBearbeiten

Musa liebt Musik, Tanzen, Singen und spielt alle Instrumente. Ihre Emotionale Schwäche ist das Ergebnis des frühen Todes ihrer Mutter Maitlin. Sie ist auch oft ein Einzelgänger, und sehr freundlich.

Musa verliebt sich in Riven, und die zwei wurden später ein Paar. Die zwei sind eigentlich immer am Streiten. Am Anfang von Staffel 4 trennen sie sich aufgrund ihrer Differenzen, aber Riven erobert Musa schließlich zurück.

In Saffel 6 trennen sich Riven und Musa voneinander und Riven verlässt die Spezialisten.

Vergangenheit Bearbeiten

Musa ist die Tochter von Maitlin und Ho-Boe. Ihre Mutter ist sehr früh verstorben, weshalb sie von ihrem Vater alleine großgezogen wurde. Musa hat ein ziemlich problematisches Verhältnis zu ihrem Vater. Trotzdem ist er übervorsichtig und will immer zu Musas Wohl entscheiden, was ständig zu Streit führt.

Winx ClubBearbeiten

Staffeln Bearbeiten

In der ersten Staffel geht Musa zum ersten Mal nach Alfea und teilt sich dort ein Zimmer mit Tecna. Am Rosentag erzählt sie Bloom und Stella, dass ihre Mutter schon vor langer Zeit Verstorben ist. Sie verliebte sich in laufe der Staffel in Riven. Riven wurde jedoch von Darcy verhext und weist sie zurück. In Staffel 1 Folge 26 (Der große Sieg) kämpft Bloom gegen Icy, Musa und die anderen Winx dagegen kämpfen gegen Darcy und Stormy.

In der 2. Staffel werden Musa und Layla gute Freunde. In dieser Staffel verliebt sich Jared, ein Spezialist, in Musa. In der Folge "Die Show muss weitergehen" wird Musa gebeten, ein Konzert in der Roten Fontäne zu veranstalten, aber ihr Vater Ho-Boe, will das es ihr erster und letzter Auftritt wird. Ihr Vater war ebenfalls ein Musiker, aber er hat nie eine einzige Note gespielt, nachdem Musas Mutter starb. Stormy unterbricht das Konzert und Ho-Boe gerät in Gefahr, doch dank Riven war Musa in der Lage ihren Vater zu retten.

Am Ende dieses Vorfalls stimmt ihr Vater der Musik zu. Tune wurde in der Staffel ihre Herzbandelfe. Musa verdient sich ihr Charmix schließlich auch in Wildland. In der letzten Folge der Staffel 2 bevor sie in die Festung von Lord Darkar einbrachen, gesteht sie Riven ihre Liebe.

Am Ende dieser Staffel küsst sie Riven zum ersten Mal, als dieser sie vor Lord Dakar schützt und dadurch bewusstlos wird.

In dieser Staffel ist Musa endlich mit Riven zusammen, allerdings gibt es schon erste Beziehungsprobleme, da Musa findet, da Riven sie nicht ernst nimmt und ihr nicht glaubt.

In Staffel 4 müssen Musa und die anderen die letzte Erdenfee suchen und vor den Hexer des Schwarzen Kreises schützen. Dabei eröffnen sie eine Tierhandlung für Feenkuscheltiere Love & Pet. (Musas Feenkuscheltier heißt Pepe) Nachdem sie die letzte Erdenfee namens Roxy gefunden und die Kraft der Believix erhalten haben nehmen Musa und die Winx alles auf sich um Roxy vor den Hexern des schwarzen Kreises zu schützen, denn diese wollen die Macht der letzten Erdenfee und die des weißen Kreises. Zusammen mit den anderen Winx Mitgliedern gründet Musa eine Band. Bei einen Auftritt in der Frutti Music Bar, zieht sie die Aufmerksamkeit von Jason Queen auf sich. Jason macht Musa ein Angebot über einen Plattenvertrag, aber Riven der sie eigentlich unterstützen sollte wird sehr eifersüchtig und reagiert auch dementsprechent.

Folgt

Auf Domino bei der Wilkommensfeier von Daphne, griffen die Trix an. Die Winx konnten sie aufhalten und Daphne erlangt ihre Sirenix Kräfte wieder.

In der zweiten Folge wird das Elfendorf von Wald Trolle angegriffen. Die Winx und die Pixies versuchten das Dorf zu verteidigen, aber später verschwanden die Trolle zusammen mit einigen Pixies.

Als die Winx in der Linphea-Schule waren griffen die Trix mit dem Wolkenturm die Schule an. Sie finden heraus, dass Selina mit hilfe des Legendariums sich wehrt. Die Winx verlieren ihre Kräfte, außer Bloom. In Alfea, gibt Bloom jede Winx ein teil ihrer Drachenflamme, um jeden von ihnen Kraft zu geben. Später konnten sie das Linphea Schule befreien. Sie hat eine andere Herzbandelfe Cherie.

Sie erreicht schlißelich mit die anderen Winx mit der Zeit ihre Bloomix Kräfte. Musa eröffnete in Alfea das Musik-Café, und es wurde sehr beliebt.

Die Winx erlebten viele Abenteuer auf der Erde, und fanden die Großefeenmutter Eldora. In Legendarium erreichten die Winx ihre Mythix Kräfte. Die Trix wollten die Magischen Schulen erobern, doch sie wurden aufgehalten und Selina erkannt, dass es Falsch war das Legendarium zu benutzen.

Folgt

Kinofilme Bearbeiten

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Specials Bearbeiten

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Folgt...

World of Winx Bearbeiten

Folgt…

Folgt nach der Ausstrahlung

AussehenBearbeiten

→ Hauptartikel: Liste mit Musas Outfits

Musa hat dunkelblaue Haare und dunkelblaue Augen. Zu Beginn der Serie trägt sie ihre Haare noch kurz in zwei abstehenden Zöpfen. Kurz nach beginn der 3. Staffel hat Musa längere Haare, trägt sie aber immer noch in den beiden Zöpfen. Ab der 4. Staffel trägt sie ihre Haare manchmal auf offen, meist aber immer noch in einem oder zwei Zöpfen, manchmal auch geflochten.

Magische FähigkeitenBearbeiten

Musa ist die Fee der Musik. Sie verwendet im Kampf vor allem Schallwellen. Sie kann mit besonders tiefem Bass große Erschütterungen verursachen.

Musa verdient sich ihr Charmix, indem sie Riven endlich etwas Vertrauen entgegenbringt, was Darcy angeht. Ihr Enchantix verdient sie sich, indem sie Prinzessin Galatea rettet.

Wissenswertes Bearbeiten

Wissenswertes Musa.png

Trivia Bearbeiten

  • Musas Name kann mehrere Herkünfte haben:
    • "Musa" ist das italienische Wort für "Muse", was eine Anlehnung an die Musen aus der griechischen Mythologie ist.
    • "Musa" ist das arabische Wort für "Moses".
    • "Musa" könnte sich auch von dem italischen Wort "musica" (zu Deutsch "Musik") ableiten.
  • Musas Aussehen ist inspiriert von der Schauspielerin Lucy Liu, was Iginio Straffi verriet.
  • Musa, Flora und Tecna sind keine Prinzessinnen.
  • Musa hat sich von den Winx äußerlich am meisten verändert.
    • Sie hat lange Haare bekommen.
    • Sie ist vom Charakter her und vom Aussehen zunehmend femininer geworden.
  • Bis auf Staffel 1 und 3 hört man sie in jeder Staffel mindestens einmal singen.
  • Musa und Tecna sind die einzigen besten Freundinnen, die sich ein Zimmer teilen.
  • Musa ist die einzige, die keinen Sirenix-Wunsch geäußert hat.
  • Musa ist die vierte der Winx, die sich gegen ihre Freundinnen stellt. In Musas Fall wird sie von Tritannus in ein Monster verwandelt.
  • Musa und Tecna haben in Staffel 6 aus unbekannten Grünen neue Herzbandelfen bekommen.
Charaktere
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonaTharmaLysslis) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafilius
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOpheliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarina KimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziDarmaSallyAndyMarkRioJason QueenMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalKönigin von LinpheaGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaKönig von Melody
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTaboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusQuoedaEnervusAbruptoGargantua
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki