FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen.
Hilf mit, indem du ihn erweiterst.

Nissa ist eine Selkie und die Wächterien des Unterwassertores von Magix. Wie Phylla ist sie mit keiner Fee verbunden.

Aussehen Bearbeiten

Ihre Flosse ist lila und hat rosafarbene Schleifen darauf abgebildet. Ihre Haare sind ebenfalls rosa, ihre Augen grün. Ihre Kappe hat die gleiche Farbe, wie ihre Flosse. Geschmückt ist diese mit hellblau und rosafarbenen Schleifen.

Persönlichkeit Bearbeiten

Folgt...

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

Wie alle Selkies ist Nissa in der Lage das Unterwassertor von ihrem Heimatplaneten zu öffnen und zu schließen. Über welche spezifische Magie sie verfügt ist unbekannt.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 5 Bearbeiten

Nissa hat ihren ersten Auftritt in der Folge "Das Geheimnis des rubinroten Riffs". Sie ist zusammen mit Phylla, Lemmy und Illiris im Palast von König Neptun und erstatten ihm Bericht, dass Tritannus seinen Bruder Nereus und seine Mutter Königin Ligea in Mutanten verwandelt hat. Tritannus stürmt kurz darauf den Palast und verwandelt auch seinen Vater und seine Schwester Tressa in Monster. Anschließend raubt er Nissa ihre Kräfte, die daraufhin bewusstlos zu Boden fällt.

Das nächste Mal sieht man Nissa in der Folge "Sirenix". Sie spielt mit den Bollabies, als sie beobachtet, wie Tritannus in den Roccaluce-See eindringt. Daraufhin holt sie sich von den anderen Torwächterinnen Verstärkung. Gemeinsam greifen sie Tritannus an. Kurz darauf bekommen sie auch Unterstützung von den Winx. Sie schaffen es Tritannus zu fesseln, doch da der See auszutrocknen droht, müssen sie ihn gehen lassen und sich um wichtigeres kümmern. Nissa und die anderen Selkies unterstützen die Winx bei ihrer Harmonix-Konvergenz um die Quelle des Sirenix zu retten. Sie sind ebenso noch dabei, als die Winx ihre Sirenix-Kräfte von Omnia bekommen. Sie ist jedoch nicht mehr dabei, als die Winx den Unendlichen Ozean betreten.

Später ist sie noch einmal in der Folge "Der Kampf um den Unendlichen Ozean zu sehen". Zusammen mit den anderen Selkies von Magix kommt sie durch ein Unterwassertor zur Säule des Lichts, wo sich alle Selkies mit den Winx verbünden um gegen Tritannus zu kämpfen.

Trivia Bearbeiten

  • Nissa hat ihre Kräfte durch Tritannus verloren. In der Folge "Sirenix" sieht man aber, wie sie ihre Kräfte einsetzt. Es ist unbekannt, wie sie diese zurückerlangt hat, da sie mit keiner Fee eine Bindung eingegangen ist.
Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonaTharmaLysslis) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafilius
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOpheliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziDarmaSallyAndyMarkRioJason QueenMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalKönigin von LinpheaGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaKönig von Melody
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTaboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur