Fandom

Winx Club Wiki

Oritel

782Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Oritel ist der König von Domino sowie der Ehemann von Marion und der Vater von Daphne und Bloom.

Aussehen Bearbeiten

Folgt...

Persönlichkeit Bearbeiten

Oritel hat für einen König einen lockeren Charakter. Jedoch kann er auch sehr stur und wenig kompromissbereit sein, wenn er von einer Tatsache überzeugt ist. So lässt er im 2. Film, gegen den Willen von Bloom, Sky voreilig aus dem Palast verbannen. Oritel wirkt des öfteren auch eingeschnappt wenn er merkt, dass er Unrecht hat. Jedoch ist er stets um das Wohl von Familie und Freunde besorgt. Oritel sieht man manchmal ratlos im Umgang mit Bloom, was vorallem daran liegt, dass Oritel von den drei Urahnenhexen in Stein verwandelt wurde, Bloom bei ihren menschliche Adoptiveltern Mike und Vanessa aufwuchs und demzufolge keine Erfahrung im Umgang mit seiner Tochter sammeln konnte. Diese Tatsache macht(e) ihm sehr zu schaffen .

Oritel ist ein guter und geübter Anführer, aufgrund seiner Zeit in der Verbindung des Lichts und beweist einen wahnsinnig großen Heldenmut. Darüber hinaus gilt er als bester Schwertkämpfer der Magischen Dimension. Als Kämfer ist er sehr aufopferungsvoll und setzt sich voll und ganz für seine Verbündeten ein. Als König Erendor von den Urahnenhexen erpresst wurde, Domino ihnen zu überlassen um dafür Eraklyon zu verschonen (außer Avram) zeigte sich Oritel verständnißvoll und voller Vergebung.

Seine Persönlichkeit ist in den Filmen viel wahrnehmbarer als in der Serie .

Winx Club Bearbeiten

Vergangenheit Bearbeiten

Oritel wurde nach einer alten Tration von Domino mit Marion verheiratet. Mit seiner Frau hat er zwei Töchter: Daphne und Bloom.

Als sich abzeichnete, dass es einen von Lord Darkar initiierten Angriff auf Domino geben sollte, um die Drachenflamme an sich zu bringen, gründete Oritel zusammen mit seiner Frau und weiteren Verbündeten die Verbindung des Lichts. Als die Urahnenhexen im Auftrag Darkars schließlich Domino angreifen, floh Daphne mit Bloom und brachte sie zur Erde, damit diese in Sicherheit ist. Anschließend stellte sie sich den Urahnenhexen, wurde von Politea verraten und verflucht.

Oritel und Marion glaubten, ihre beiden Töchter für immer verloren zu haben und zogen mit der Verbindung des Lichts in den finalen Kampf gegen die drei Hexen. Ihnen gelang es, die drei Hexen zurück nach Obsidian zu verbannen, jedoch rissen diese Oritel mit sich. Marion konnte sich im letzten Moment mit Oritels Schwert verbinden und folgte ihm so nach Obsidian. Dort verwandelten die drei Hexen Oritel zu Stein, sodass er getrennt von seinem Schwert war. Die Urahnenhexen versuchten ihn und sein Schwert zu zerstören, doch es gelang ihnen nicht.

Oritel hat seinen ersten richtigen Auftritt erst ganz am Ende des Films, wo es Bloom und Sky gelingt die drei Urahnenhexen zu besiegen und so den Zauber von Oritel zu nehmen. Zusammen mit den Bewohnern von Domino kehren Oritel, die Winx und die Spezialisten zurück nach Domino, wo der Planet wieder am Erblühen ist. Marion transferiert sich aus Oritels Schwert und kehrt somit auch zurück. Daphne heißt ihre Eltern Willkommen und stellt ihnen Bloom vor, sodass die ganze Familie wieder vereint ist.

Folgt…

Oritel hat in der 5. Staffel seinen ersten Auftritt in der Serie. In der Folge "Die Mutprobe" wird im Schloss von Domino die Wiedererweckungsfeier zelebriert. Bloom ist dazu zusammen mit Stella, Flora, Layla und Sky angereist, doch die Mädchen müssen gehen, da sie den letzten Hinweis zum Juwel des Mutes erhalten haben. Sky bleibt alleine bei Oritel und Marion zurück. Die Trix nutzen ihre Chance und greifen in dieser Zeit das Schloss an, um Daphne mit ihren Eltern erpressen zu können. Oritel, Marion und Sky setzen sich zur Wehr, doch es gelingt Icy Oritel und Marion auf Eis zu legen. Daphne gibt daraufhin den Aufenthaltsort ihrer Sirenix-Kräfte preis, um ihre Eltern zu retten. Icy denkt jedoch gar nicht daran, sie wieder freizugehen, sondern will die Eisstatuen einfach umkippen lassen. Im letzten Moment kommen die Winx zurück ins Schloss und können Oritel und Marion retten.

In der Folge "Die Sonnenfinsternis" sieht man Oritel erneut. Miss Faragonda hat eine Unterhaltung mit König Oritel, König Radius und König Erendor über die aktuelle Situation mit Tritannus. Oritel lädt am Ende des Gesprächs alle Könige und Königinnen zu sich nach Domino ein, um dort über ein mögliches Bündnis der Königreiche gegen Tritannus zu spechen. In den folgenden Folgen treffen sich immer wieder die königlichen Familien um über ein Büdnis zu diskutieren. Oritel befürwortet ein Bündnis, während Radius, Erendor und Cryos es bevorzugen, ihren Planeten selbst zu beschützen. Erst durch die Überredung der Winx kommt es zu einem Bündnis zwischen allen Königreichen.

Nachdem Tritannus in der letzten Folge besiegt werden kann, treffen sich alle königlichen Familien auf Andros um dort ihren Sieg zu feiern.

In der 6. Staffel hat Oritel weniger Auftritte. In der 1. Folge wird im Schloss von Domino Daphnes Krönungszeremonie zur Kronprinzessin gefeiert. Als die Trix mit dem Biest der Tiefe das Schloss angreifen, stellt er sich zusammen mit den Winx und den Spezialisten dem Kampf. Da sie jedoch einsehen müssen, dass es sinnlos ist, kehrt auch er ins Schloss zurück, wo sie sich verbarrikadieren. Die Winx machen sich auf den Weg zum Roccaluce-See um die Inspiration des Sirenix zu suchen, damit Daphne ihre Kräfte wiederbekommt, um dem Biest Einhalt zu gebieten. Dort erkennen die Mädchen, dass sie die Inspiration sind und kehren nach Domino zurück um Daphne ihr Selbstbewusstsein wiederzugeben. Nachdem Daphne endlich wieder an sich glaubt und ihre Kräfte einsetzen kann, bringt sie das Biest unter ihre Kontrolle und kann es zurück in seine Höhle schicken. Anschließend kann die Feier ohne Probleme weiter gehen.

In der letzten Folge wird im Schloss von Domino die Hochzeit von Daphne und Thoren gefeiert. Mehr folgt...

Oritel hat in der 7. Staffel nur einen kurzen Auftritt. Im Schloss von Domino wird zu Ehren der Feentiere ein Ball veranstaltet, wo sie offiziell als die Bewacher der Ultimativen Macht vorgestellt werden. Oritel eröffnet den Ball, während Marion neben ihm sitzt.

TriviaBearbeiten

  • Es ist unbekannt, ob Marion oder Oritel in die königliche Familie von Domino eingeheiratet hat.

Galerie Bearbeiten

Charaktere
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonaTharmaLysslis) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafilius
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOpheliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarina KimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziDarmaSallyAndyMarkRioJason QueenMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalKönigin von LinpheaGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaKönig von Melody
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTaboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusQuoedaEnervusAbruptoGargantua
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki