FANDOM


Riesmarien.jpg

Die Riesigen Marienkäfer sind Marienkäfer, welche auf Linphea leben. Dort, wo Technologie verboten ist, werden sie als Fortbewegungsmittel eingesetzt. Sie sind intelligent, da sie Befehle ausführen können.

Aussehen Bearbeiten

Sie haben einen roten Körper mit schwarzen Punkten und gelbe perlenartige Augen.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 3 Bearbeiten

Als die Winx in Linphea ankommen, benutzen sie die riesigen Marienkäfer als Transportmittel. Einer von ihnen bringt Miele nach Hause, der Rest bringt die Winx zu dem Weisen. Nach einer Weile sagt Flora, dass sie ihre Reise zu Fuß fortsetzten müssen, da die Marienkäfer es nicht mögen sich in die Nähe von klebrigen Pflanzen zu begehen.

Mariens6.jpg

Staffel 6 Bearbeiten

Die riesigen Marienkäfer kehren in dieser Staffel zurück, indem sie die Winx zur Linphea-Schule bringen.

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

  • intelligent, da sie Befehlen gehorchen
  • in der Lage zu fliegen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki