FANDOM


Schwarzer Kreis 01.png

Der Schwarze Kreis

Der Schwarze Kreis ist ein magischer Gegenstand, in dem die Zauberkraft von Ogron, Anagan, Gantlos und Duman vereint ist. Er ist das Gegenstück zumn Weißen Kreis.

Aussehen Bearbeiten

Der Schwarze Kreis ist komplett schwarz und hat vier ovale stellen wo je eine grosse Dorne rauskommt.

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

Durch den Schwarzen Kreis konnten die Hexer die Erdenfeen gefangen nehmen. Dazu umkreisen sie die Fee und beschwören den Kreis herauf. Somit stellt der Kreis ein Portal dar, welches die Erde mit Tir na Nog verbindet, um die gefangene Fee dorthin zu teleportieren.

Serie Bearbeiten

Staffel 4 Bearbeiten

Der Schwarze Kreis kommt nur in Staffel 4 vor. Die Hexer des Schwarzen Kreises Ogron, Anagan, Gantlos und Duman benutzen ihn um die Erdenfeen zu Tir na Nog zu bringen und dort gefangen zu nehmen. Sie werden so immer stärker. Ihr Ziel ist es alle Erdenfeen auf Tir na Nog gefangen zu nehmen und so unbesiegbar zu werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki