FANDOM


Schicksalsgaben 01.png

Die Gabe der Weisheit

Sophix ist die erste der drei Schicksalsgaben und eine erweiterte Form des Believix.

Überblick Bearbeiten

Sophix wird auch "Die Gabe der Weisheit" genannt. Durch die Gabe vereinen sich die Instinkt- und Gefühlsenergien mit den Believix-Kräften, sodass die Fee eins mit der Natur werden kann.

AussehenBearbeiten

Die Flügel behalten die ursprüngliche Believix-Form bei, sind aber sehr viel einfacher gemustert und sind anders gefärbt. Zudem ist das Outfit eher luftiger.

Magische Fähigkeiten Bearbeiten

Dank der Gabe der Weisheit, wird die Fee eins mit der Natur. So kann sie besser magische Spuren verolgen und die Natur hilft ihr dabei und weist ihr den Weg.

Besondere Kräfte Bearbeiten

Winx Club Bearbeiten

Staffel 4 Bearbeiten

Die Winx erhalten diese Gabe als erstes von den Ätherischen Feen, damit sie gegen Diana und ihre Amazonasfeen etwas ausrichten können. In Amazonien müssen sich die Winx nicht nur mit Dianas Amazonasfeen, sondern auch Arbeitern stellen, die den Regenwald abholzen. Mit ihren neuen Kräften können sie den Menschen deutlich machen, dass es falsch ist, den Wald zu roden, die Kriegerfeen gefangen zu nehmen und letztendlich Diana umstimmen und von ihrer Rache abbringen.

Trivia Bearbeiten

  • Sophix leitet sich vom griechischen Wort Sofia (σοφία) ab, welches Weisheit bedeutet.
  • Im Original wird in der Verwandlungsmelodie zusätzlich gesungen, im Deutschen ist es nur instrumental.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki