FANDOM


Tritonen 01.png

Tritonen & Meerjungfrauen

Tritonen sind die männlichen Gegenparte der Meerjungfrauen. Sie sind in der Unterwasserwelt von Andros beheimatet.

AussehenBearbeiten

Tritonen besitzen einen menschlichen Oberkörper und eine Fischschwanz. Anders als die Meerjungfrauen, besitzen sie keine Flügel, sondern eine einzelne Rückenflosse. Ihr Oberkörper ist meist von Mustern überzogen.

GesellschaftBearbeiten

Neptun 01.png

König Neptun

Das Königshaus der Tritonen und Meerjungfrauen besteht aus König Neptun, seiner Frau Königin Ligea, ihren Zwillingssöhne Nereus und Tritannus und ihrer Tochter Tressa. In der Folge "Die Öl-Katastrophe" ernennt Neptun seinen Sohn Nereus zum Kronprinzen.

Bekannte TritonenBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • In der griechischen mythologie sind Tritonen ein mythisches Geschlecht, das sich vom Meeresgott Triton ableitet.
  • Das Unterwasserschloss Datenbrücke wird ebenfalls von Tritonen bewacht. Es ist unklar, ob es auch auf anderen Planeten eine Unterwasserbevölkerung gibt, oder ob die Wachen ebenfalls von Andros stammen.
  • Eigentlich wird jedes Unterwasser von einer Selkie und einen Triton bewacht. Allerdings sieht man meistens nur die Selkie.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki