FANDOM


Die Urahnenhexen sind ein Trio von alten Hexen. Sie sind die Kreaturen des absoluten Bösen und sind verantwortlich für die vollständige Zerstörung von Domino, während sie versuchen, die Drachenflamme für ihren Meister, den Schattenphönix, zu erwerben.

Überblick Bearbeiten

Sie verfluchten die Sirenix-Macht, die Daphne erworben hatte, und veranlassten sie, sich während des Angriffs auf Domino gegen sie zu wenden, nachdem sie Bloom gerettet und sie in einen körperlosen Geist verwandelt hatte. Aber dank Bloom in "Das Ende von Trittanus" brach der Sirenix-Fluch. In der französischen Novelle des Winx Club: Das Geheimnis des verlorenen Königreichs werden ihre Namen Belladona, Lysslis und Tharma genannt, und ihr Geburtsort soll das Reich des Obsidian sein. Die Hexen sind die Schöpferinen von Valtor und die Ursache aller Schwierigkeiten.

Vergangenheit Bearbeiten

Irgendwann während der frühesten Lebensphasen der magischen Dimension wurden Belladona, Lysslis und Tharma als erste Hexen der Dimension geboren. Sie wurden später vom Schattenphönix Lord Darkar rekrutiert, der das Trio zu einer der gefährlichsten Bedrohungen für die magische Dimension unter ihm ausbildete. Dann beauftragte er sie mit der Suche nach der mächtigen Drachenflamme, die er brauchte, um das Reich von Relix zu erreichen und die ultimative Kraft zu erlangen.

In ihrem Streben, ihrem Meister zu gefallen, fanden die drei Hexen einen verdorbenen Funken der Drachenflamme, die sie in die Gestalt eines Jungen formten, nannten ihn Valtor und trainierten ihn, der gefährlichste Zauberer der magischen Dimension zu werden. Belladona, Lysslis, Tharma und Valtor würden dann mehrere Reiche auf der Suche nach der Drachenflamme verwüsten und Zerstörung und unzählige Tote hinterlassen.

Die ständige Zerstörung der Hexen und ihres Sohnes verursachte die Bildung der Kompanie des Lichts, eine Gruppe furchterregender Krieger, Hexen, Feen und Zauberer, die sich zusammenschlossen, um sie zu vernichten. Als sie sich dem finsteren Trio zu stellen begannen, nahmen die Ahnen Hexen eine aufstrebende junge Hexe unter ihre Fittiche: Griffin. Doch sobald Griffin realisierte, worauf sie bei ihrer Suche nach Macht unter der Führung der Hexen wirklich hinauswollte, floh sie vor ihnen und Valtor, um der Kompanie des Lichts beizutreten.

Ihre Suche nach der Drachenflamme führte die Ahnenhexen irgendwie zum unendlichen Ozean, wo sie von Daphne und Politea, zwei der neuesten Feen, die Sirenix erwarben, konfrontiert wurden. Die Hexen rächten sich, indem sie die Sirenixmächte der Supreme Nymphe verfluchten, die sie zu einem körperlosen Geist machen würden, sollte sie ihre Macht gegen sie wenden und als Politea sich weigerte, Daphne zu helfen, wandten sich die Hexen auf Politea und verwandelten sie in ein heißes Meer - sobald ihre Kräfte vollständig korrumpiert waren. Bevor sie gingen, verfluchten die Hexen auch Sirenix als Ganzes, um sicherzustellen, dass keine andere Fee es erreichen konnte.

Nach Jahrhunderten der Suche fanden die Urahnenhexen den Ort der Drachenflamme auf dem wohlhabenden Reich von Domino und starteten einen Überfall. Im Bewusstsein, dass die Drachenflamme von Daphne an ihre kleine Schwester Bloom weitergegeben worden war, überfielen die Ahnenhexen den königlichen Palast, als sie Valtor verließen, um sich mit der Kompanie des Lichts zu befassen. Als sie den königlichen Palast überfielen, jagten sie Daphne hinunter, bis die Höchste Nymphe Bloom an einen Ort schickte, an dem die Hexen sie niemals erreichen würden. Der Fluch über Daphne Sirenix Mächte reduziert sie auch zu nichts mehr als "ein Geist ohne Körper", als sie versuchte, ihre Heimat von den Hexen in der Schlacht zu verteidigen.

Schließlich gelang es der Kompanie des Lichts, Valtor und die Hexen zu besiegen. Um sicherzustellen, dass die Hexen nie wieder Verwüstung und Zerstörung verursachen würden, wurde ein Portal zur Obsidianischen Dimension geöffnet, doch als sie in das dunkle Reich geschleppt wurden, schafften es die Ahnenbringer, König Oritel mit sich zu ziehen. Königin Marion gab auch einen Zauberspruch ab, um sich in das Schwert ihres Mannes zu legen, aus Verweigerung, seine Seite zu verlassen, weil der Rest von Dominos Bewohnern wegen der immensen Dunkelheit, die von dem Portal ausging, in Obsidian gesaugt wurde. Sobald die Ahnenhexen vollständig in Obsidian geworfen waren, war Domino völlig zugefroren und hatte keinerlei Lebenszeichen mehr.

Gefangen in Obsidian verloren die Ahnen Hexen ihre Körper und wurden selbst Geister. Sie schufen schließlich Mandragora, um unter ihnen als der Hüter des Obsidianischen Kreises, dem geheimen Eingang in Obsidian, zu dienen, aber die Dunkelheit von Obsidian schloss Mandragora schnell darin ein. Um dies zu umgehen, verlegten Belladona, Lysslis und Tharma ihre Kräfte nach Mandragora, um sie zu befreien, damit sie die Quelle der Drachenflamme ausfindig machen und zerstören konnte.

Winx ClubBearbeiten

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Folgt...

Kinofilme Bearbeiten

Folgt...

Folgt...

Trivia Bearbeiten

  • Nach Einsetzen der Serie werden die drei Urahnenhexen nur noch als Geister dargestellt. Es ist unklar, wie sie zu Geistern wurden.
  • In Staffel 2 wird erwähnt, dass die drei Urahnenhexen Lord Darkar dienten. Wieso sie dies taten und ob sie dazu gezwungen wurden, wurde nie geklärt.
  • Obwohl Bloom mit den drei Urahnenhexen zuvor mehrfach Kontakt hatte und sie zu ihrer Herkunft und ihren Eltern befragt hat, wussten sie zu Beginn des Films "Das Geheimnis des Verlorenen Königreichs" nichts von Blooms Existenz.

GalerieBearbeiten

Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonaTharmaLysslis) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafilius
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOpheliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziDarmaSallyAndyMarkRioJason QueenMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalKönigin von LinpheaGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaKönig von Melody
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTaboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur