FANDOM


Die uralten Feen sind sieben Feen, die aus dem Legendarium stammen und die ursprünglichen Besitzer der Mythix-Zauberstäbe sind.

Überblick Bearbeiten

Die sieben uralten Feen entstammen der Legendarium-Welt, überquerten vor langer Zeit die Grenze des Legendariums und betraten die reale Welt. Mit dabei hatten die sieben Magische Zauberstäbe, die die Kraft des Mythix enthielten. Sie bereisten alle Orte der Magischen Dimension und auch die Erde, wo die Zauberstäbe lange Zeit verwahrt wurden.

Winx Club Bearbeiten

Staffel 6 Bearbeiten

Die Winx suchen mit der großen Feenmutter Eldora nach einem Weg das Legendarium für immer zu verschließen. Ihr Weg führt sie dabei nach Tir na Nog, wo sie von Nebula empfangen wird. Sie führt sie zu einer Vitrine, in der die sieben Mythix-Zauberstäbe aufbewahrt werden und erzählt ihnen von den sieben uralten Feen. Die Zauberstäbe kann sie jedoch nicht herausgeben, da die Zauberstäbe ihre Träger selbst erwählen und nur würdige Feen akzeptieren. Nachdem die Trix jedoch die Tir na Nog-Schule angegriffen haben und die Winx sie erfolgreich verteidigen konnten, haben sie sich den Zauberstäben als würdig erwiesen und erhalten die Kraft des Mythix.

Trivia Bearbeiten

  • Es ist nicht bekannt, was aus den sieben uralten Feen geworden ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki