FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, das heißt ihm fehlen wichtige Informationen.
Hilf mit, indem du ihn erweiterst.

Valtor ist ein mächtiger Schwarzmagier, welcher von den Urahnenhexen aus einem Tropfen der Drachenflamme erschaffen wurde.

Persönlichkeit

Folgt...

Aussehen

Er ist sehr blass, hat lange blonde Haare und trägt sehr altmodische Kleidung: Ein weißes Rüschenhemd mit weiten Ärmeln, eine Kniehose, hohe Stiefel, eine dunkelviolette Weste und einen weinroten Mantel.

Folgt...

Folgt...

Magische Fähigkeiten

Valtor ist wahrscheinlich der mächtigste Magier, der je gelebt hat. Da er aus einem Tropfen der Drachenflamme erschaffen wurde, bezieht er seine Magie aus eben jener. Damit sind seine Kräfte der von Bloom gleich und ebenbürtig. Doch im Gegensatz zu Bloom hatte er tausende Jahre Zeit seine Kräfte zu entfalten und wurde von den Urahnenhexen geschult.

Durch sein Zeichen kann er Personen kontrolieren, sie in Monster verwandeln oder ihnen Kräfte geben, solange diese Personen ihm ergeben sind. Zudem können diese Personen auch das Zeichen weitergeben und somit andere Personen unter Valtors Kontrolle stellen.

Valtor kann sich zudem in eine Dämonenform verwandeln. In dieser Form ist er größer und kann auch eine verbesserte physische Stärke und Magieresistenz zurückgreifen. Zudem hat er ein Paar Flügel, mit denen er heftige Windstöße verursachen kann.

Mehr folgt...

Verwendete Magie

  • Folgt...

Winx Club

Vergangenheit

Er wurde vor langer Zeit von den drei Urahnenhexen aus einem Tropfen der Drachenflamme erschaffen, um ihnen zu Diensten zu sein. Allerdings wurde er machthungrig und machte sich selbstständig. Er lernte Miss Griffin kennen, die damals eine junge Hexe war und sich völlig allein gelassen vorkam. Sie schloss sich ihm mehr aus Dankbarkeit an, weil er sich verständnisvoll gab, verließ ihn aber bald wieder, als sie seine Bosheit erkannte.

Valtor spielte eine wichtige Rolle bei der Vernichtung von Blooms Heimatplaneten Domino. Er bekämpfte König Oritel und Königin Marion, Blooms leibliche Eltern und gewann den Kampf. Miss Griffin hatte sich indessen der Verbindung des Lichts angeschlossen, die Valtor besiegte und in die Omega-Dimension verbannte.

Staffeln

In der Omega-Dimension blieb Valtor 17 Jahre im Eis eingeschlossen und wurde schließlich von den Trix befreit. Er öffnete das Portal von der Omega-Dimension nach Andros und begann sofort damit, die Meeresgeschöpfe von Andros zu verfluchen, mit dem Ziel, sich die gesamte Magische Dimension zu unterwerfen. Mit dem Versprechen unendlicher Macht kann er die Trix für sich gewinnen.

Auch viele andere Rivalen der Winx werden durch Zauber seine gehorsamen Verbündeten, so zum Beispiel Diaspro, der er hilft, Sky zurückzuerobern, um Eraklyon kontrollieren zu können, ebenso auch Chimera und Cassandra, denen er die Kontrolle über König Radius verschafft und hilft, Stella aus dem Weg zu räumen. Im Austausch dafür erhält er die Macht der Sonne von Solaria – mit verheerenden Folgen: Zum ersten Mal überhaupt regnet es auf Solaria. Diese Klimakatastrophe stürzt die Bewohner des Planeten in heillose Verwirrung.

Bald hat er viele Planeten unterworfen und auch den Wolkenturm und die darin wohnenden Hexen unter seiner Kontrolle. Dieses Mal ist es nicht die Verbindung des Lichts, sondern die Winx, die gegen Valtor kämpfen. Tecna findet heraus, dass man Blooms Drachenfeuer mit den Wassersternen besiegen könnte. Auf diese Weise wollen sie auch Valtor bekämpfen.

Die Trix, die Valtor zunächst durch Versprechen und neue Macht an sich bindet, verlieben sich alle drei in Valtor und zanken sich um ihn. Valtor beginnt, die drei gegeneinander auszuspielen. Schließlich sind die Trix so sauer auf Valtor, dass sie ihn im entscheidenden Moment, als er fast machtlos ist, im Stich lassen. So kann Valtor vorerst vernichtet werden. Er wird jedoch "zurückgeschickt", um sich einen finalen Kampf mit Bloom zu stellen, welchen er jedoch verliert.

Valtor ist kurz in der Folge "Die Hexer des Schwarzen Kreises" in Form eines Gemäldes im Saal der Verzauberungen zu sehen.

Charaktere (Winx Club)
Winx Club BloomStellaFloraMusaTecnaLayla
Spezialisten SkyBrandonRivenTimmyHeliaNabuRoy
Paladine NexThoren
Feinde Trix (IcyDarcyStormy) • Lord DarkarValtor
Urahnenhexen (BelladonaTharmaLysslis) • Mandragora
Hexer des Schwarzen Kreises (OgronAnaganDumanGantlos)
TritannusPoliteaSelinaAcheronKalsharaBrafilius
Elfen LocketteAmoreChattaTuneDigitPiffCherieCaramel
GlimJollyLivyZing
ConcordaDiscordaAthenaNinfea
Selkies LemmyIllirisSonnaLithiaDesiryeeSerena
NissaPhyllaOmnia
Feentiere SquonkAmarokCrittyShinyFlitterElas
Frost BiteKemmyOccula
Haustiere KikoLadyPepeBuddyRonPegArtu
BelleGingerCocoPepeChickoMilly
Alfea FaragondaGriseldaPalladiumWizgizAvalonDuFourBarbateaOpheliaKnutDaphneEldora
AhisaAliceAliceAmarylCarolClariceEleanorEvieFrancineKarinaKatyKimmyLolinaLoriMikyMirtaOleana
Wolkenturm GriffinEdiltrudeZarathustraLucy
Rote Fontäne SaladinCodatortaBishopJared
Erde MikeVanessaRoxyKlaus

MitziAndyMarkRioDarmaSallyJason Queen
BonnerBrownRooneyOilBatsonMacy
Lu WeiWeise Frau von CalaveraMei LiOrlando

Erdenfeen MorganaNebulaAuroraDianaSibylla
Domino OritelMarionBartelby
Solaria RadiusLunaCassandraChimeraNova
Linphea RhodosAlyssaMieleKrystalRachelGuru
Melody Ho-BoeMaitlinGalateaGaromius
Zenith ElectronioMagnethiaCryos
Andros TeredorNiobeNeptunLigeaNereusTressaAnneTaboc
Eraklyon ErendorSamaraDiasproYoshinoyaPatchamen
Tiefland AméntiaSponsusFoedaEnervusAbruptoGargantua
Miniwelten BiffChloeCookieDimanatkönigDiamantköniginLucillyRebell
Lumenia Twinkly
Weitere MaiaArcadiaHagenUralte Fee der Natur