FANDOM



Die Armee der Finsternis ist die neunzehnte Folge der 1. Staffel von Winx Club.

Zusammenfassung Bearbeiten

"Die Trix haben Bloom die Flamme des Drachens gestohlen und benutzen ihre neu gewonnene Macht dazu, den Wolkenturm zu erobern. Dann greifen sie die Feenschule und die der Zauberer an. Der erste Angriff schlägt fehl, dank des mutigen Einsatzes der Spezialisten. Brandon entscheidet sich klar gegen Diaspro die ihn retten will. Und Riven erkennt endlich, das er von Darcy ausgenutzt worden ist."

InhaltBearbeiten

Mit Hilfe ihrer erworbenen Macht, die sie Bloom im Kampf abgerungen hatten, übernehmen die Trix nun die Herrschaft im Wolkenturm.

Miss Griffin, die Leiterin des Wolkenturms, wird im Kerker eingesperrt, ebenso wie alle die sich den Trix in den Weg stellen. Nun steht der Eroberung von Magix nichts mehr im Weg.

Die Winx suchen nach einer Lösung, um das Land aus der Herrschaft der Trix zu befreien. Doch ohne Blooms magischen Kräfte sieht die Lage schlecht aus.

EreignisseBearbeiten

  • Icy, Darcy, und Stormy übernehmen den Wolkenturm.
  • Bloom wird nicht fürs Wegrennen bestraft.
  • Faragonda offenbart dass sie über Blooms Vergangenheit Bescheid wusste.
  • Icy, Darcy and Stormy beschwören die Armee der Finsternis.
  • Die Winx haben Sky und Brandon noch nicht vergeben, dafür dass sie Bloom und Stella getäuscht haben.
  • Die Trix beenden ihre Beziehungen zu Riven, da sein Nutzen nun vorüber ist.
  • Sky entscheidet dass es wichtiger ist die Magische Dimension zu beschützen, als seine Beziehung zu Diaspro.

DebütBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki