Fandom

Winx Club Wiki

Winx Club - Folge 503

782Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Rückkehr nach Alfea ist die dritte Folge der 5. Staffel von Winx Club.

ZusammenfassungBearbeiten

"Die Winx erfahren, dass sie eine neue Kraft brauchen, um Tritannus besiegen zu können: Sirenix. Blooms Schwester Daphne erzählt Bloom, dass sich das Sirenix-Buch in der Bibliothek in Alfea befindet. Bei einer Rettungsaktion verliert Sky sein Gedächtnis."

InhaltBearbeiten

In Alfea beginnt das neue Schuljahr. Roxy wird von Miss Faragonda begrüßt und auch die Winx kehren zurück. Sie werden gleich von den anderen Schülerinnen begrüßt. Auch die Spezialisten kommen, um die Mädchen zu begrüßen. Sky kommt nach, da er mit seinen neuen Aufgaben als Kronprinz einiges zu tun hat. Doch als er eintrifft, ist er sehr abweisend zu Bloom. Der Grund dafür ist, dass er den Anhänger von Eraklyon verloren hat und es Bloom nicht erzählen will. Auch bei Flora und Helia läuft es nicht rund. Als die zwei einen Moment für sich haben, taucht eine neue Fee auf. Helia stellt sie als Prinzessin Krystal von Linphea vor. Sie sind seit Kindheit befreundet. Deswegen nimmt Crystal ihn auch erstmal in Beschlag und Flora bleibt alleine zurück.

Mit Miss Faragonda reden die Winx über die letzten Geschehnisse und dass ihre Believix-Kräfte unter Wasser nicht richtig wirken. Faragonda erzählt ihnen deswegen von Sirenix, einer uralten Kraft, die die Macht der Ozeane besitzt. Doch um an Sirenix-Kräfte zu gelangen, brauchen die Winx das uralte Sirenix-Buch, dessen Aufenthaltsort nur Daphne kennt, da sie die letzte Sirenix Fee war.

Während Bloom nach Daphne sucht, kriegt Layla einen Anruf von ihrer Mutter. Auf Andros ist Neptun sehr erbost darüber, dass Tritannus entkommen ist. Ligea und Nereus wollen nach ihm suchen und mit ihm reden, doch Neptun untersagt es.

Derweil spricht Bloom mit Daphne und fragt sie nach dem Buch. Doch sie ist sehr abweisend und erzählt Bloom, dass ein Fluch der drei Urahnenhexen auf Sirenix liegt, welchem sie auch ihr Geisterdasein verdankt. Ein schreckliches Schicksal wartet auf die Fee, die auf der Suche nach Sirenix versagen sollte. Bloom will es trotzdem versuchen und Daphne verrät ihr den Aufenthaltsort: Das Magische Archiv von Alfea.

Die Winx beginnen sogleich ihre Suche und werden von Sky, Brandon und Helia unterstützt. Sky soll von innen auf die Winx aufpassen, während Brandon und Helia draußen Wache halten. Doch die Trix unterbrechen die Suche. Von Tritannus wurden sie mit neuen Kräften ausgestattet und sorgen für Ärger. Brandon und Helia eilen zu Hilfe, doch wird Helia von einem Angriff verletzt. Crystal will ihn mit ihren Kräften heilen und zieht sich mit Flora zurück. Unterdessen wird Bloom angegriffen und Sky wirft sich schützend vor sie. Dabei stützt er aus größerer Höhe zu Boden. Miss Faragonda und Miss Griselda kommen dazu und die Trix treten den Rückzug an. Als Sky wieder zu sich kommt, hat er sein Gedächtnis verloren und erkennt Bloom nicht mehr.

Ereignisse Bearbeiten

DebütBearbeiten

Charaktere Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki