FANDOM



Der Allesverschlinger ist die achtzehnte Folge der 5. Staffel von Winx Club.

ZusammenfassungBearbeiten

"Tritannus setzt ein hungriges Biest auf die Selkies an, um so an die Säule heranzukommen. Nun müssen die Winx ihr Training anwenden und ihre Fähigkeiten einsetzen, denn nur so können sie die Selkies retten und Tritannus aufhalten."

InhaltBearbeiten

Im Unendlichen Ozean machen sich Tritannus und die Trix auf den Weg um die anderen Siegel der Säulen des Unendlichen Ozeans einzusammeln. Dabei treffen sie auf den Allesverschlinger. Tritannus bringt ihn unter seine Kontrolle und schickt ihn los, alle Selkies der Ozeane zu verschlingen.

Währenddessen verlassen Bloom, Stella und Layla Alfea, um nach Domino zur Ratsversammlung der Könige zu reisen. Flora, Musa und Tecna haben in der Zwischenzeit ein Sondertraining bei Codatorta. Sie sollen einen wilden Drachen unter Kontrolle bekommen.

Im Schloss von Domino wird heftig darüber diskutiert, ob man ein Bündnis gegen Tritannus schließen soll, oder ob jedes Königreich einzeln gegen ihn vorgeht. Mitten in diesem geschehen gelingt es Daphne Kontakt zu Bloom aufzunehmen, um sie davon in Kenntnis zu setzten, dass die Selkies in Gefahr sind. Da sie und die anderen beiden aber Domino momentan nicht verlassen können, ruft sie die zurückgebliebenen Mädchen an. Diese haben erfolgreich den Drachen unter ihre Kontrolle gebracht, indem sie seinen Schwachpunkt gefunden haben. Sie machen sich gleich auf den Weg. Die Selkies wurden in der Zwischenzeit vom Allesverschlinger in einer Höhle gefangen, im letzten Moment können sie sich aus der Höhle retten und treffen auf die Winx. Gemeinsam finden sie den Schwachpunkt des Allesverschlingers und brechen Tritannus Kontrolle.

Auf Domino gibt es endlich eine Einigung. Es soll ein Bündnis geschlossen werden, doch Eraklyon, Zenith und Solaria wollen sich nicht anschließen.

EreignisseBearbeiten

Debüt Bearbeiten

CharaktereBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki