Fandom

Winx Club Wiki

Winx Club - Folge 523

770Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Das Haifisch-Auge ist die dreiundzwanzigste Folge der 5. Staffel von Winx Club.

ZusammenfassungBearbeiten

"Daphne erzählt Bloom von Politea, einer Nymphe, die unter einem bösen Zauber steht. Tritannus könnte Politeas Sirenix-Kräfte gut gebrauchen, um Herrscher über den Unendlichen Ozean zu werden. Doch Darcy und Stormy wollen das verhindern."

InhaltBearbeiten

Tritannus ist sauer, weil die Winx ihm seinen Plan durchkreuzt haben. Zusätzlich haben sich Darcy und Stormy aus dem Staub gemacht. In seiner Wut greift der den Herrscherthron an, doch dieser lenkt seinen Angriff nur auf ihn selbst zurück und beraubt ihm seiner Kraft. Daphne redet erneut auf ihn ein und versucht ihn von seinem Vorhaben abzubringen, doch Tritannus hört nicht und kreiert einen neuen Plan. Er will Politeas Sirenix-Kräfte absorbieren und diese dazu nutzen, um den Herrscherthron zu aktivieren. Icy macht sich auf die Suche nach ihr.

In Alfea sinniert Stella darüber, wieso niemand ihre Mode mag. Bloom ermutigt sie eine weitere Modenschau zu veranstalten. Stella ist von der Idee begeistert und überlegt sogar ihre Eltern einzuladen. Als Bloom alleine ist, wird sie von Daphne kontaktiert. Sie gibt Bloom den Auftrag Politea zu finden. Im Raum der weitentfernen Spiegelung soll sie mit ihrer Suche beginnen. Verwirrt geht sie zum Magischen Uhrenzimmer, in dem Miss Faragonda eine Sonderstunde über Chronomagie hält. Bloom darf es als erstes versuchen. Sie gelangt durch den Zauber in den Raum der weitentfernten Spiegelung. Durch die Spiegel blickt sie in die Vergangenheit und sieht Daphne und Politea, wie sie von den drei Urahnenhexen angegriffen werden. Daphne kann einen Treffer gegen die drei Hexen landen, doch als diese zum Gegenschlag ausholen hilft ihr Politea nicht. So trifft beide der Sirenix-Fluch. Daphne wurde dadurch zum Geist, während sich Politeas Sirenix Kräfte gegen sie selbst wendeten und sie in ein Monster verwandelten. In dieser Gestalt fristet sie seitdem ihr Dasein im Unenedlichen Ozean in einer Höhle, die wir ein Haifischkopf aussieht. Bloom weiß nun, wo sie Politea suchen muss und macht sich alleine dorthin auf den Weg, um die anderen Winx nicht in Gefahr zu bringen. In Unendlichen Ozean stößt Serena zu Bloom und bringt sie zum Haifisch-Augen-Fels. Dabei beobachten sie Icy, wie sie ebenfalls zum Felsen schwimmt. Gemeinsam folgen sie ihr. Im Felsen kommt es zum Kampf zwischen Bloom und Icy, der aber durch die flüchtende Politea unterbrochen wird, die ihrerseits von Darcy und Stormy angegriffen wird. Den beiden Schwestern gelingt es, Politeas Sirenix Kräfte zu absorbieren, woraufhin Politea verschwindet. Darcy und Stormy versuchen noch einmal ihre Schwester davon zu überzeugen, Tritannus zu verlassen, doch Icy würde das niemals tun. Daraufhin verschwinden die beiden und bringen die Höhle zum Einsturz. Icy flieht ebenfalls. Bloom schafft es mit Serenas Hilfe gerade noch rechtzeitig zu entkommen.

Derweil treffen in Alfea Stellas Eltern ein. Stella hat sie beide hergebeten, doch sie streiten schon wieder. Stella offenbart ihnen, dass es ihr sehr wehtut, wenn sie streiten und sich nicht einmal selbst zuhören können. Als ihre Eltern das hören, versprechen ihr Besserung und sagen auch zu ihrer Modenschau zu. Als Stella die Modenschau eröffnet, erscheint ihre Beschützerin des Sirenix und gewährt ihr ihren Sirenix-Wunsch. Stella wünscht sich, dass sich ihre Eltern in Zukunft gegenseitig zuhören. Nun kann die Modenschau endlich beginnen und die Winx präsentieren Stellas neue Kollektion. Dieses Mal ist sie ein voller Erfolg. Riven ergreift die Gunst der Stunde und erklärt Musa, dass er Gitarrenunterricht genommen hat um ihr einen Song zu schreiben. Mit den Spezialisten präsentiert er ihr den Song.

EreignisseBearbeiten

DebütBearbeiten

CharaktereBearbeiten

TriviaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki