FANDOM



Die fliegende Schule ist die dritte Folge der 6. Staffel von Winx Club.

ZusammenfassungBearbeiten

"Die Winx besuchen für ein besonderes, gemeinsames Waffen-Training mit den Spezialisten und den Paladinen die Lynphea-Schule. Selina schickt die Baumriesen zum Angriff aus. Die Winx verlieren ihre Kräfte und müssen nach Alfea zurückkehren."

InhaltBearbeiten

In Alfea hat Miss Faragonda Roxy zu sich gebeten und übergibt ihr die Krähe, die die Winx vor der Schule gefunden haben. Sie hofft darauf, dass Roxy etwas über die Krähe in Erfahrung bringen kann, da es so aussieht, als wollte sie ihnen etwas mitteilen.

Auf Linphea sind die Spezialisten in der Linphea-Schule zu einem Sondertraining. Sie haben dort neue Waffen vorgestellt bekommen, sollen sich jetzt eine passende Waffe aussuchen und damit kämpfen. Sky tritt als erstes von den Spezialisten an und kämpft gegen seinen Cousin Thoren, einen Paladin. Nachdem beide ihre Waffen gewählt haben, geht der Kampf los.

In Alfea sind die Winx dabei, die Herzbandelfen zu beruhigen. Diese machen sich Sorgen um die anderen, verschwundenen Elfen. Tecna erhält dabei einen Anruf von Timmy, der sie nach Linphea einlädt. Stella kleidet de Mädchen noch neu ein und dann machen sie sich auf den Weg. In Linphea angekommen trennt sich Flora von den Winx, weil sie ihre Schwester Miele suchen will, die seit diesem Jahr die Linphea-Schule besucht. Die restlichen Winx machen sich auf den Weg zur Arena, wo die Jungs sind. In der Arena kämpfen Sky und Throne noch gegeneinander. Nex, ebenfalls ein Paladin, versucht sich bei den Mädchen beliebt zu machen, stößt aber auf Ablehnung und wird von Roy zum Kampf herausgefordert. Dabei wird Roy aus der Arena geschleudert und Layla muss ihn mit einem Morphixnetz retten. Daraufhin fährt Layla Nex an und sagt ihm, er soll sich wieder beruhigen. Nex gefällt diese Art von Lalya.

Derweil präsentiert Roxy ihre Fortschritte mit der Krähe Miss Faragonda. Die Krähe kann nun sprechen und versucht sich verständlich zu machen. Miss Faragonda erkennt, dass die Krähe Miss Griffin ist und dass die Trix Schloss Wolkenturm erobert haben.

Über der Linphea Schule taucht unterdessen der fliegende Wolkenturm auf. Flora und Miele beobachten dies und versuchen die Winx zu warnen. Im Wolkenturm liest Selina gerade die Geschichte der Baumriesen und erweckt sie zum Leben. Die Winx stürmen den Wolkenturm, werden jedoch von den Hexen angegriffen. Am Boden kämpfen die Spezialisten und die Paladine gegen die Baumriesen. Die Winx können sich freikämpfen und entdecken die Quelle des Unheils. Es befindet sich in einer Blase, in der sich Selina mit dem Legendarium versteckt. Mit einem Konvergenzzauber greifen die Winx die Blase an, doch ihr Zauber schlägt fehl. Die Mädchen werden aus Wolkenturm herausteleportiert und alle, bis auf Bloom, verlieren ihre Kräfte. Die Jungs fangen sie auf und bringen sie zum Boden. Da sie momentan zu schwach sind und nichts ausrichten können, ziehen sich die Winx mit den Jungs zurück. In Alfea erwarten Miss Faragonda und Daphne bereits die Mädchen. Miss Faragonda erklärt ihnen, dass Bloom ihre Kräfte nicht verlieren kann, da sie ihre Macht aus der unauslöschlichen Drachenflamme schöpft. Daraufhin teilt Bloom ihre Drachenflamme mit dem Winx und übergibt jeder von ihnen einen Teil in Form eines Juwels, den die Mädchen in sich aufnehmen. Miss Faragonda erklärt ihnen, dass sie damit die Macht zu einer neuen Verwandlung in sich besitzen und sie durch eine gute Tat erwecken können.

EreignisseBearbeiten

DebütBearbeiten

CharaktereBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Spezialisten erhalten neben neue Waffen auch neue Outfits.
  • Brandon, Skys bester Freund, wusste nicht, dass Sky einen Cousin hat.
  • Bloomix wird in dieser Folge zwar noch nicht spezifisch erwähnt, jedoch macht Miss Faragonda bereits darauf aufmerksam, dass aus der Kraft der geteilten Drachenflamme neue Kräfte hervorkommen werden, wenn sich die Mädchen als würdig erweisen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki