Fandom

Winx Club Wiki

Winx Club - Folge 616

767Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Die Zombie-Invasion ist die sechzehnte Folge der 6. Stafel von Winx Club.

ZusammenfassungBearbeiten

"Auf dem Piratenschiff Oculta stellen sich die Winx den Piraten zum Kampf. Glücklicherweise finden sie auf dem Schiff auch den Fantasie-Smaragd. Der erste Gegenstand, um den Schlüssel zum Legendarium zu schmieden, ist getan!"

Inhalt Bearbeiten

Auf der Oculta suchen die Winx immer noch den Fantasie-Smaragd, müssen sich zusätzlich aber noch gegen die Trix und die Zombie-Piraten wehren. Bloom will sich ganz der Suche widmen, wird aber von Icy daran gehindert. Mitten im Kampf taucht auf einmal Eldora auf und warnt Bloom davor, zulange in der Legendarium-Welt zu bleiben. Auch Icy erfährt nun, dass sie für immer in der Legendarium-Welt gefangen bleiben können, wenn sie sich zu lange in ihr aufhalten. Mit ihren Schwestern verschwindet sie anschließend, da sie nicht zu einer Märchenfigur werden will. Bloom kann nun ungehindert nach dem Smaragd suchen, hat jedoch den Zeitdruck im Nacken sitzen. Sie umrundet das Schiff und findet den Smaragd am Bug des Schiffes. Endlich können die Winx das Legendarium verlassen und in die reale Welt zurückkehren.

Dort erscheint Eldora erneut und gratuliert den Winx zum Fund des ersten Gegenstandes um den Schlüssel zum Legendarium zu schmieden. Den Rest des Tages wollen die Winx mit Daphne und den Jungs in der Sonne genießen. Diese sind wieder auf der Insel Calavera und vertreiben sich die Zeit bis zur Rückkehr der Winx. Daphne und Thoren tollen am Strand herum, während Sky und Riven mit Bumerangs trainieren. An der Bar kommt es jedoch zu Problemen, als Rivens Bumerang sein Ziel nicht findet, sondern die restlichen Jungs beinahe verletzt. Dort bricht dann auch Streit zwischen Roy und Nex aus, als Roy wissen will, was Nex von Layla will. Dieser lässt Roy jedoch abblitzen und erklärt ihm, dass es ihn nichts angehen würde. In diesem Moment kommen die Winx mit dem Fantasie-Smaragd zurück und unterbinden somit weitere Streitereien.

Im Wolkenturm stellen die Trix Selina zur Rede, da sie ihnen nicht erzählt hat, dass man im Legendarium gefangen werde kann, wenn man sich dort zu lange aufhält. Selina redet sich raus, dass sie davon nichts gewusst hat. Entkommen tut sie der Situation aber erst, als die Trix nachsehen, ob es die Winx vielleicht nicht mehr aus dem Legendarium geschafft haben. Zur ihrer Enttäuschung sehen sie die Winx jedoch vergnügt am Strand von Calavera. Icy verlangt von Selina, dass sie die Zombie-Piraten in die reale Welt holt, damit sich diese den Smaragd zurückholen und Bloom fertigmachen. Selina tut wie ihr gewiesen und liest die Legende.

Auf Calavera taucht auf einmal die Oculta auf und die Zombie-Piraten erobern die Insel. Unter den Bewohnern bricht Panik aus. Die Jungs machen sich sofort kampfbereit, während Bloom die Mädchen koordiniert. Überall wird anschließend auf der Insel gekämpft. Riven nutzt die Gelegenheit und macht aus dem Kampf einen Wettkampf mit Sky. Dieser ist darüber ganz und gar nicht erfreut, ist aber dankbar, als ihn Riven aus einer Situation rettet. Doch auch wenn die Gruppe immer mehr Piraten besiegen kann, scheint kein Ende in Sicht. Bloom kommt eine Idee. Sie nutzt ihren Zauber Freundschaftsflamme und eint die Kraft der Bewohner der Insel mit ihrer eigenen Magie. Gemeinsam greifen sie die Piraten an, die daraufhin das Weite suchen.

Auf der Insel kehrt wieder Ruhe ein. Layla, Roy und Nex veranstalten einen sportlichen Wettkampf. Der Gewinner soll für den Rest des Tages Freigetränke bekommen. Thoren und Daphne nutzen die Gelegenheit für traute Zweisamkeit und die anderen feiern zu Musas Musik.

Im Wolkenturm planen derweil die Trix die nächste Gemeinheit.

EreignisseBearbeiten

DebütBearbeiten

CharaktereBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Die Winx besiegen die Zombie-Piraten nicht, sondern können sie nur vertreiben. Das bedeutet eigentlich, dass sich die Piraten immer noch in der realen Welt aufhalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki